Abendkurse SAP Anwendungen

SAP ERP Financial Accounting Kreditorenbuchhaltung

SAP-Anwenderseminar
SAP-Anwender

Kursinformationen

  • Termin:
    07.01.2019 - 10.01.2019
    Weitere Termine:

    11.02.2019 - 14.02.2019
    11.03.2019 - 14.03.2019
    06.05.2019 - 09.05.2019
    17.06.2019 - 20.06.2019
  • max.
    12 TN
  • Ort:
    Hamburg
  • Seminarform:
    Berufsbegleitend
  • Themengebiet:
    SAP-Anwender
  • Preis:
    € 450,00 zzgl. MwSt.

Bei CBW profitieren Sie von:

langjähriger Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung.
ausschließlich klassischem Präsenzunterricht im Klassenverband.
qualifizierten, praxiserfahrenen Trainern.

Zielgruppe

Führungskräfte, Mitglieder des Projektteams, Anwender im Bereich Keditorenbuchhaltung

Voraussetzungen

  • Erforderliches Wissen: Buchführungskenntnisse, gute PC-Kenntnisse
  • Empfohlenes Wissen: Grundkenntnisse in der Handhabung des SAP-Systems

Lernziel

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Einsatzmöglichkeiten des SAP Financial Accounting und die Integrationsbeziehungen zu anderen Modulen innerhalb eines SAP-Systems kennen. Sie erlernen die Erfassung von gängigen Geschäftsvorfällen, deren Weiterverarbeitung und die Erstellung von Berichten.

Inhalt

Überblick über die verschiedenen Funktionalitäten innerhalb der Kreditorenbuchhaltung.

  • Organisationsstruktur der Kreditorenbuchhaltung
  • Stammdaten
  • Belegprinzip SAP
  • Rechnungs-/Gutschriftserfassung
  • Bearbeitung der Kreditorenstammdaten
  • Buchung von Lieferantenrechnungen ohne Bestellbezug und Lieferantenrechnungen mit Bestellbezug und Rechnungsprüfung
  • Abstimmung des Wareneingangs- und Rechnungseingangskontos
  • Belege stornieren
  • Manueller Ausgleich der offenen Posten
  • Kontenclearing
  • Periodische Arbeiten
  • Informationssystem (Berichtswesen)

Methoden

Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen

Zeugnis

Zertifikat von CBW

Dauer

3 Abende - 12 UStd.

Unterrichtszeiten

Montag, Dienstag & Donnerstag 18:00 - 21:15 Uhr 

Förderung

Förderung mit Bildungsprämie oder Weiterbildungsbonus (abhängig vom jeweiligen Bundesland) möglich.

Sonstiges

Dieses Seminar ist für Privatpersonen von der MwSt. befreit.