Umschulungen IHK

Umschulung Fachinformatiker*in Digitale Vernetzung IHK

inkl. CompTIA-Zertifizierung & IHK-Prüfung
IT-Umschulung IHK

Kursinformationen

  • Termin:
    23.05.2022 - 22.05.2024
  • max.
    10 TN
  • Standort:
    Berlin
  • Seminarform:
    Geförderte Weiterbildung
  • Themengebiet:
    IT-Umschulung IHK
    Weitere Termine:
  • 04.07.2022 - 03.07.2024

Ihre Vorteile bei CBW:

Kleingruppe von maximal 10 TN.
Wenn Sie 6 Monate durchgehalten haben, einen Tablet-PC als Geschenk.
Wertvolle international anerkannte Zertifizierungen als Bestandteil Ihrer Umschulung.

Zielgruppe

Personen, die digital vernetzte Anwendungen in Betrieb nehmen wollen. Sie entwickeln die dafür passenden Prozesse und leisten Support für die Produkte. Sie erstellen cyber-physische Systeme (CPS). Sie kombinieren und vernetzen bestehende Systeme zu neuen Lösungen unter Berücksichtigung der Informationssicherheit.

Voraussetzungen

  • CBW-Eignungstest
  • Gute Grundkenntnisse in Englisch
  • Realschulabschluss bzw. Fachhochschulreife
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • IT-Grundlagenkenntnisse

Lernziel

Vorbereitung auf die externe Abschlussprüfung der IHK "Fachinformatiker*in Digitale Vernetzung". 

Inhalt

Kernqualifikation IT-Berufe 1

  • Kernqualifikation
    (3 Bausteine)
  • Projektmanagement
  • Grundlagen Hardware
  • Grundlagen Netzwerke
    (3 Bausteine)

Kernqualifikation IT-Berufe 2

  • Installation und Administration Windows Server 2016
    (2 Bausteine)
  • MySQL Datenbanken, SQL
  • Objektorientierte Softwareentwicklung
  • UML2 Unified Modeling Language

Berufsspezifische Fachqualifizierung 1

  • Microsoft Azure Machine Learning & Deep Learning
  • Einstieg in Python
  • Big Data Analytics mit Python
  • Machine Learning mit Python

Berufsspezifische Fachqualifizierung 2

  • Deep Learning mit Python
  • Neuronale Netzwerke Programmieren mit Python
  • Big Data mit Apache Spark
  • Cyberphysische Systeme - Industrie 4.0 (1)

Berufsspezifische Fachqualifizierung 3

  • Cyberphysische Systeme - Industrie 4.0 (2)
  • SPS Programmierung mit STEP 7 (1)
  • SPS Programmierung mit STEP 7 (2)
  • Cyber-physisches System entwickeln - Fallstudie (1)

Berufsspezifische Fachqualifizierung 4

  • Cyber-physisches System entwickeln - Fallstudie (2)
  • Fallstudie (1)
  • Fallstudie (2)
  • CompTIA Security
    (4 Bausteine)

    SY0-601

    CysA +

7 Monate Betriebspraktikum, 4 Wochen Prüfungsvorbereitung, IHK-Prüfung

    Methoden

    Anspruchsvoller, dozentengeleiteter Unterricht vermittelt Ihnen nachhaltiges Wissen.

    Zeugnis

    Zeugnis von CBW & bei Bestehen der Prüfungen erhalten Sie ein Zeugnis der IHK & 2 Herstellerzertifikate:
    CompTIA Security+,  IT-Cybersecurity-Analyst

    Dauer

    24 Monate - 2720 UStd.

    Unterrichtszeiten

    Montag - Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr & Freitag 8:00 - 11:15 Uhr, in Wochen mit Feiertagen auch bis 16:45 Uhr

    Förderung

    Bildungsgutschein der Arbeitsagentur/Jobcenter, Berufsförderungsdienst (BFD), Berufsgenossenschaften (BG), Deutsche Rentenversicherung (DRV), Selbstzahler. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

    Karrierechancen

    IT-Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Fachinformatiker*innen haben daher sehr gute Berufsaussichten. Mit der Neuordnung der Berufsausbildung für IT-Berufe ist das Berufsbild auf aktuellstem Stand. Die Teilnahme an einer IT-Umschulung sichert daher sehr gute Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt und bietet die Grundlage für zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

    Sonstiges

    17 Monate Schulung, 7 Monate Betriebspraktikum
    Schulungsorte: CBW Berlin, CBW Frankfurt

    • Arbeitsagentur
    • BAMF
    • Microsoft IT Academy
    • CompTIA
    • Datev
    • SAP
    • TOEIC
    • Linux
    • Weiterbildung Hamburg e.V.
    • Webmaster Europe
    • Pearson
    • ECDL
    • telc
    • HZA