Umschulungen IHK

Umschulung Kauffrau*mann für Digitalisierungsmanagement IHK

inkl. ICDL Profile-, SAP-Anwenderzertifizierung & IHK-Prüfung
IT-Umschulung IHK

Kursinformationen

  • Termin:
    23.05.2022 - 22.05.2024
    Weitere Termine:
    04.07.2022 - 03.07.2024
  • max.
    10 TN
  • Standort:
    Frankfurt
  • Seminarform:
    Geförderte Weiterbildung
  • Themengebiet:
    IT-Umschulung IHK

Ihre Vorteile bei CBW:

Kleingruppe von maximal 10 TN.
Wenn Sie 6 Monate durchgehalten haben, einen Tablet-PC als Geschenk.
Wertvolle international anerkannte Zertifizierungen als Bestandteil Ihrer Umschulung.

Zielgruppe

Personen, die sich für das Digitalisieren und Optimieren von Geschäftsprozessen interessieren. Vor dem Hintergrund zunehmender Digitalisierung entwickeln Sie Geschäftsmodelle weiter. Das fundierte IT-Fachwissen und die kommunikativen Fähigkeiten werden eingesetzt, um zwischen kaufmännischen und technischen Ansprechpartnern zu vermitteln.

Voraussetzungen

  • CBW-Eignungstest
  • Gute Grundkenntnisse in Englisch
  • Realschulabschluss bzw. Fachhochschulreife
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • IT-Grundlagenkenntnisse

Lernziel

Vorbereitung auf die externe Abschlussprüfung der IHK "Kauffrau*mann für Digitalisierungsmanagement". 

Inhalt

Kernqualifikation IT-Berufe 1

  • ICDL Profile
    (4 Bausteine)</>
  • Wirtschafts- & Geschäftsprozesse
  • Wirtschafts- & Arbeitsrecht
  • Wirtschafts- & Soziallehre

Kernqualifikation IT-Berufe 2

  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    (3 Bausteine)
  • Projektmanagement
  • Grundlagen Hardware
  • Netzwerkgrundlagen

Berufsspezifische Fachqualifizierung 1

  • Servergrundlagen
  • Grundlagen Cloud-Computing
  • Objektorientierte Softwareentwicklung
  • UML2 Unified Modeling Language

Berufsspezifische Fachqualifizierung 2

  • Industrie 4.0 und Cyberphysische Systeme
    (2 Bausteine)
  • Datenanalyse mit R
  • Machine Learning mit R
  • IT Service Management
    (2 Bausteine)

Berufsspezifische Fachqualifizierung 3

  • Fallstudie (2 Bausteine)
  • Beschaffungsprozesse planen, steuern & kontrollieren
  • S4H00 SAP S/4HANA Basisqualifikation
    UX100_20

    SAP Fiori - Foundation
  • S4500 Geschäftsprozesse in Sourcing and Procurement

Berufsspezifische Fachqualifizierung 3

  • S4520 Einkauf
    S4525 Verbrauchsgest. Disposition
  • S4515 Rechnungsprüfung
  • S4510 Bestandsführung und Inventur
  • SAP-Anwenderzertifizierung

7 Monate Betriebspraktikum, 4 Wochen Prüfungsvorbereitung, IHK-Prüfung

    Methoden

    Anspruchsvoller, dozentengeleiteter Unterricht vermittelt Ihnen nachhaltiges Wissen.

    Zeugnis

    Zeugnis von CBW & bei Bestehen der Prüfungen erhalten Sie 3 Zertifikate:
    ICDL-Profile, SAP S/4HANA Foundation Level & SAP S/4HANA Material Management

    Dauer

    24 Monate - 2720 UStd.

    Unterrichtszeiten

    Montag - Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr & Freitag 8:00 - 11:15 Uhr, in Wochen mit Feiertagen auch bis 16:45 Uhr

    Förderung

    Bildungsgutschein der Arbeitsagentur/Jobcenter, Berufsförderungsdienst (BFD), Berufsgenossenschaften (BG), Deutsche Rentenversicherung (DRV), Selbstzahler. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

    Karrierechancen

    IT-Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Fachinformatiker*innen haben daher sehr gute Berufsaussichten. Mit der Neuordnung der Berufsausbildung für IT-Berufe ist das Berufsbild auf aktuellstem Stand. Die Teilnahme an einer IT-Umschulung sichert daher sehr gute Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt und bietet die Grundlage für zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

    Sonstiges

    17 Monate Schulung, 7 Monate Betriebspraktikum
    Schulungsorte: CBW Berlin, CBW Frankfurt

    • Arbeitsagentur
    • BAMF
    • Microsoft IT Academy
    • CompTIA
    • Datev
    • LCCI
    • SAP
    • Linux
    • Weiterbildung Hamburg e.V.
    • Webmaster Europe
    • Pearson
    • ECDL
    • telc
    • HZA