Umschulungen IHK

Umschulung Industriekauffrau*mann IHK

inkl. ICDL Profile-, SAP-Anwenderzertifizierung & IHK-Prüfung
Kaufmännische Umschulung IHK

Kursinformationen

  • Termin:
    31.01.2022 - 30.01.2024
  • max.
    12 TN
  • Standort:
    Frankfurt
  • Seminarform:
    Geförderte Weiterbildung
  • Themengebiet:
    Kaufmännische Umschulung IHK
    Weitere Termine:

Ihre Vorteile bei CBW:

Kleingruppe von maximal 12 TN.
Wenn Sie 6 Monate durchgehalten haben, einen Tablet-PC als Geschenk.
Wertvolle international anerkannte Zertifizierungen als Bestandteil Ihrer Umschulung.

Zielgruppe

Personen, die als Industriekauffrau*mann eine neue berufliche Perspektive in kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen suchen.

Voraussetzungen

  • CBW-Eignungstest
  • Realschulabschluss
  • PC-Grundkenntnisse
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Lernziel

Vorbereitung auf die externe Abschlussprüfung der IHK "Industriekauffrau*mann".

Inhalt

Unternehmen & Markt, Informationsmanagement & -verarbeitung - ICDL Profile

  • Wirtschafts- & Geschäftsprozesse
  • Wirtschafts- & Arbeitsrecht
  • Wirtschafts- & Soziallehre
  • ICDL Profile
    (4 Bausteine)</>

Kaufmännische Steuerung & Kontrolle

  • Buchhaltung (1)
  • Buchhaltung (2)
  • Jahresabschluss
  • Kosten- & Leistungsrechnung

Einkauf & Auftragssachbearbeitung

  • Arbeitsorganisation
  • Grundlagen Einkauf & Lagerwirtschaft
  • Einkaufsrecht & -verträge
  • Auftragsmanagement

SAP S/4 HANA Materialwirtschaft

  • Beschaffungsprozesse planen, steuern & kontrollieren
  • Lagerleistungen anbieten & organisieren
  • Projekt- & Produktmanagement (1)
  • SAP S/4HANA Materialwirtschaft
    (6 Bausteine)

Wirtschaftsenglisch & Personalwirtschaft

  • Wirtschaftsenglisch B1 (1)
  • Wirtschaftsenglisch B1 (2)
  • Wirtschaftsenglisch B1 (3)
  • Personalplanung & -beschaffung

Industrielle Geschäftsprozesse

  • Personalabrechnung & -controlling
  • Projektmanagement
  • Investitions- & Finanzierungsprozesse planen
  • Unternehmensstrategien, -projekte umsetzen

7 Monate Betriebspraktikum, 4 Wochen Prüfungsvorbereitung, IHK-Prüfung

    Methoden

    Anspruchsvoller, dozentengeleiteter Unterricht vermittelt Ihnen nachhaltiges Wissen.

    Zeugnis

    Zeugnis von CBW & bei Bestehen der Prüfungen erhalten Sie ein Zeugnis der IHK & 3 Zertifikate:
    ICDL-Workforce-Profile, SAP S/4HANA Foundation Level & SAP S/4HANA Material Management

    Dauer

    24 Monate - 2720 UStd.

    Unterrichtszeiten

    Montag - Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr & Freitag 8:00 - 11:15 Uhr, in Wochen mit Feiertagen auch bis 16:45 Uhr

    Förderung

    Bildungsgutschein der Arbeitsagentur/Jobcenter, Berufsförderungsdienst (BFD), Berufsgenossenschaften (BG), Deutsche Rentenversicherung (DRV), Selbstzahler. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

    Karrierechancen

    Die Umschulung mit Handelskammerabschluss "Industriekaufrau*mann" ermöglicht Ihnen den Berufseinstieg in Industrieunternehmen aller Wirtschaftszweige sowie in Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

    Sonstiges

    17 Monate Schulung, 7 Monate Betriebspraktikum
    Schulungsorte: CBW Berlin, CBW Frankfurt

    • Arbeitsagentur
    • BAMF
    • Microsoft IT Academy
    • CompTIA
    • Datev
    • SAP
    • TOEIC
    • Linux
    • Weiterbildung Hamburg e.V.
    • Webmaster Europe
    • Pearson
    • ECDL
    • telc
    • HZA