Kaufmännische Weiterbildung

Social Media Marketing Managerin (w/m)

Marketing

Kursinformationen

  • Termin:
    09.12.2019 - 14.02.2020
    Weitere Termine:

  • max.
    24 TN
  • Ort:
    Hamburg
  • Seminarform:
    Geförderte Weiterbildung
  • Themengebiet:
    Marketing

Bei CBW profitieren Sie von:

langjähriger Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung
individueller Beratung, maßgeschneidert auf Ihre persönlichen Bedürfnisse
ausschließlich klassischem Präsenzunterricht im Klassenverband

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die als Social Media Marketing Manager/-in bei der Entwicklung von Online / Social Media Strategien und Kampagnen mitwirken wollen.

Voraussetzungen

  • Kaufmännische oder verwaltende Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit im Marketing- und Kommunikationsbereich oder
  • Abgeschlossenes Studium in einer wirtschafts-, geistes- oder kommunikationswissenschaftlichen Disziplin oder
  • Bei fehlendem Berufsabschluss Nachweis einer mindestens 2-jährigen beruflichen Tätigkeit im Marketing- und Kommunikationsbereich
  • Gute Deutsch-, Mathematik- und MS-Office-Kenntnisse

Lernziel

Die Weiterbildung vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Social Media Kanäle, Social Media Monitoring, Social Media Analysis, Google Analytics, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Social Media Kampagnen, Texten und Publizieren, Planung, Konzeption und Recht.

Inhalt

Modul 50: Social Media Manager

  • Social Media Grundlagen und Anwendungsgebiete
  • Community Marketing Management
  • Social Media Plattformen
  • Marketing und PR im Social Web

Methoden

100 % klassischer Präsenzunterricht durch Trainer/-in im Klassenverband mit Vorträgen und praktischen Übungen.
Kein Lernnetz! Kein Distance Learning!

Zeugnis

Zeugnis von CBW

Dauer

2 Monate - 320 UStd.

Unterrichtszeiten

Montag - Donnerstag 8:00 - 16:15 Uhr & Freitag 8:00 - 11:15 Uhr
In Wochen mit Feiertagen auch bis 17:00 Uhr

Förderung

Durch Bildungsgutschein (SGB III / II) oder durch Kostenträger wie z. B. BFD, Berufsgenossenschaften oder Deutsche Rentenversicherung möglich.
Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Karrierechancen

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. spricht im Onlinebereich von akutem Fachkräftemangel. Neben bereits erfahrenen Fachkräften steht daher auch für Quereinsteiger mit geeignetem Hintergrund diese Branche offen. Einsatzmöglichkeiten finden sich unter anderem in den Bereichen Suchmaschinenmarketing, E-Mail-Marketing, Social Media Marketing und Affiliate-Marketing.