CBW Berlin: Deutsch für medizinische Berufe

15.10.2017 - 13:08 Uhr // CBW News

In medizinischen Berufen tragen Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten eine große Verantwortung für ihre Patienten. Die Verständigung mit Patienten und Kollegen ist daher besonders bedeutsam.
Menschen, die ihren Berufsabschluss im Ausland erworben haben, müssen daher hier in Deutschland im Zuge ihrer Berufsanerkennung gute allgemeinsprachliche und fachsprachliche Deutschkenntnisse nachweisen.

CBW bietet für diese Zielgruppe verschiedene Kurse an. Diese finden in Präsenzunterricht in Vollzeit statt und sind über den Bildungsgutschein förderbar. Die Teilnehmer erhalten intensiven beruflich orientierten Sprachunterricht, der mit den anerkannten telc Zertifizierungen endet.

Zertifizierungen und hochwertige Lehrbücher sind im Kurspreis inbegriffen.

Am 16.10.2017 beginnen folgende Kurse:
Deutsch für Gesundheitsberufe B1-B2
Deutsch für den Beruf B2+
Deutsch für Mediziner B2 und C1
Deutsch für Mediziner C1 mit Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung

Ein Einstieg ist bis zum 30.10.2017 möglich.
Diese Kurse sind mit dem Bildungsgutschein der Arbeitsagenturen und Jobcenter förderbar.

Sollten Kunden auf ihre Zertifizierungsergebnisse aus Vorkursen warten, können in unserem Hause auch per Einstufungstest die Vorkenntnisse überprüft werden.
Damit verkürzen wir die Lücke zwischen den Kursen und können die Teilnehmer bereits aufnehmen.

Lassen Sie sich gern auch kurzfristig von uns beraten. Sie erreichen uns unter Tel. 030 236315990 oder info@cbw-berlin.de.


> ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Nachrichten-Archiv