IT-Spezialisten weiterhin dringend gesucht!

24.06.2014 - 21:34 Uhr // CBW News

Aktuell gibt es knapp 40.000 offene und schwer zu besetzende Stellen für IT-Experten. Gut ausgebildete IT-Experten haben sehr gute Chancen auf dem IT-Arbeitsmarkt. Die Anforderungen an das Know-how der Bewerber ist allerdings sehr hoch.

Bewerber mit veraltetem Know-how haben kaum eine Chance.

Auch Quereinsteier haben gute Chancen, wenn sie über eine fundierte Ausbildung verfügen. Diese sollte praxisnah und die überdurchschnittlichen Kenntnisse durch entsprechende Herstellerzertifzierungen dokumentiert sein.

Nur rund jedes fünfte mittelständische Unternehmen in Deutschland führt für seine IT-Mitarbeiter überhaupt Fortbildungen durch. Es ist daher zu befürchten, dass diejenigen IT-Mitarbeiter in solchen Unternehmen, die sich nicht ausreichend selbst um ihre Weiterbildung kümmern, später zu den arbeitslosen IT-Experten gehören werden.

CBW bietet an seinen Standorten in Hamburg und Berlin anspruchsvolle IT-Weiterbildungen für Arbeitsuchende (geförderte Weiterbildung), Berufstätige (Abendkurse) und als Tagesseminare (offene Seminare) für Firmen und Privatpersonen an.

Bei Fragen stehen Frau Bromberger unter 040 / 238 583 78-0 und Frau Pelikan unter 030 / 236 315 99-0 gern zur Verfügung.


> ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Nachrichten-Archiv