CBW: Weiterbildung Medizinische Kodierfachkraft

04.01.2016 - 11:24 Uhr // CBW News

In den letzten Jahren ist der Bedarf für medizinisches Personal stark gestiegen. Dabei sind besonders die Anforderungen für eine korrekte Abrechnung komplizierter geworden. Aufgrund dieser Fakten hat sich ein Bedarf an Fachleuten entwickelt, die sich mit der klinischen Kodierung auskennen.

Medizinische Kodierfachkräfte unterstützen Ärzte und anderes medizinisches Fachpersonal bei der korrekten Verschlüsselung von Diagnosen. Dabei nehmen sie unter Beachtung der geltenden Kodier- und Abrechnungsvorschriften die Kodierung selbst vor oder überprüfen die bereits vorhandene Verschlüsselung.

Potenzielle Arbeitgeber sind in erster Linie Krankenhäusern und andere medizinischen Einrichtungen. Einsatzmöglichkeiten bieten sich auch bei Versicherungen, statistischen Ämtern, in der öffentlichen Verwaltung oder in Unternehmen der Privatwirtschaft.
Die nächste Weiterbildung DRG-Coder - Medizinische Kodierfachkraft startet bei CBW in Hamburg und in Berlin am 18.01.2016.
Eine Förderung über Bildungsgutschein ist möglich.
Rufen Sie uns an unter Tel.: 040-238 583 780 oder 030-236 315 990 und lassen Sie sich auch kurzfristig bei uns beraten - wir freuen uns auf Sie!


> ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Nachrichten-Archiv